img 0791 / 94674-170
img info@ejw-hall.de
img Mauerstr. 5 | 74523 Schwäbisch Hall
  • Follow us:
  • RSS

Aktuelles
Bericht Jungscharaktivtag 2016

Bibersfeld gewinnt beim Jungscharaktivtag 2016

Der Jungscharaktivtag des Evangelischen Jugendwerkes Bezirk Schwäbisch Hall hat Tradition. Jungscharaktivtag das heißt: Spiel, Spaß und Gemeinschaft.

Am Samstag, 11. Juni, trafen sich 11 Jungscharen aus 9 Gemeinden im Evangelischen Gemeindehaus in Westheim. Jungscharen sind Gruppen christlicher Arbeit mit Kindern, für Kinder im Alter von 8-13 Jahren. Somit waren über 100 Kinder und 45 Mitarbeitende bereit, den Tag miteinander zu verbringen. Das Motto in diesem Jahr lautete: Blubb, Mäh, Piep – tierisch unterwegs. Los ging es mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Jede Gruppe hatte eine Raupe gebastelt, die nun im Raupenrennen gegeneinander antreten mussten. Anschließend waren Bileam und seine Eselin zu Gast. Sie erzählten ihre Geschichte, die für die Eselin schmerzhaft, aber für Bileam lehrreich war.

Anschließend ging es los mit den Spielstationen. Punkte konnten an den Stationen ergattert werden, aber zusätzlich auch durch Fahnenklau. Jede Jungschar hatte ihre eigene Fahne dabei. Gelang es einer anderen Jungschar diese zu ergattern und beim Spielleiter abzugeben, so gab es zusätzliche Punkte. Auch der mittlerweile eingesetzte Regen konnte die Spiellaune nicht trüben. Eine der beliebtesten Station war die Essensstation. Hamburger mit Frikadellen oder Backcamembert, Gemüsesticks und Kräuterdip wurden gerne genommen. Während der gesamten Spielzeit konnten Gummibärchenpäckchen als Punkte ergattert werden, die dann in der jeweiligen Spielfigur gelagert wurden.

Nachdem sich alle Gruppen durch Regen und Herausforderungen gekämpft hatten, gab es noch eine Aufgabe zu bestehen. Gemeinsam wurde eine Runde Der große Preis gespielt, dessen Punkte auch noch einmal zum Gesamtergebnis zählten.

Dann wurde es spannend. Die Siegerehrung stand an. Interessant wurde es auf dem Treppchen. Platz drei belegte die Mädchenjungschar aus Eltershofen, Platz zwei die Bubenjungschar aus Bibersfeld und auf Platz eins durfte sich die Mädchenjungschar aus Bibersfeld wiederfinden. Wir gratulieren herzlich zum Sieg. Mit ihrem Gewinn konnten die Mädels den Wanderpokal von ihrer Bubenjungschar direkt übernehmen, da diese im Vorjahr gewonnen hatten.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitenden des ejw, Jungscharmitarbeitenden, der Kirchengemeinde Westheim und natürlich bei allen Kindern, die diesen Tag mitgestaltet haben. Obwohl nicht alle Jungscharen gewinnen konnten, so sind doch alle Gewinner und wir danken für den tollen gemeinsamen Tag!